Gesundheit am Arbeitsplatz, gesunde Schule & gesunde Kita

Gesundheit am Arbeitsplatz, Gesunde Schule, Kita & Pflege

Das Präventionsgesetz ist im §20 SGB V grundgelegt und unterstützt die Schaffung gesunder Strukturen in Alltag und Arbeitswelt. 
Gesundheitsangebote nach §20 SGB V unterliegen hohen Qualitätskriterien und werden von Krankenkassen unterstützt.  Dabei sind die Themenfelder Ernährung, Bewegung, Stressmanagement / Entspannung und Suchtprävention mögliche Felder von Angeboten zur Gesundheitsförderung. 

Durch unsere Kooperation mit verschiedenen Krankenkassen sind wir der perfekte Ansprechpartner!

Für Unternehmen:

  • Steuerkreisarbeit zur Etablierung eines nachhaltig wirksamen, betrieblichen Gesundheitsmanagements

  • Planung und Durchführung von Gesundheitstagen 

  • Gesundheitsprojekte (z.B. gesunde Führung)

  • Informationsveranstaltungen über die Möglichkeiten von Gesundheitsförderung und Bezuschussung von Präventionsmaßnahmen

 

Für stationäre Pflegeeinrichtungen:

  • Bedarfsklärung und Beratung zur Etablierung eines nachhaltigen Gesundheitsmanagements

  • Maßnahmen zur Gesundheitsförderung auf Leitungs-, Mitarbeiter- und Bewohnerebene

 

Für Kitas & Schulen:

  • Bedarfsklärung und Beratung 

  • Elternabende

  • Präventionskurse für Klassen

  • Fortbildungsveranstaltungen zu Gesundheitsthemen für Pädagogen 

 

Für Präventionsmaßnahmen nach §20 SGB V besteht die Möglichkeit einer Teil- oder Komplettfinanzierung durch die Krankenkassen. Gerne helfen wir Ihnen dabei, ein für Ihre Einrichtung passgenaues Konzept zu entwickeln und einen entsprechenden Förderantrag an die Krankenkassen zu stellen.